Herz­lich will­kom­men in der  Go­do Apo­the­ke Gau­ting!

In­for­mie­ren Sie sich in al­ler Ru­he von zu Hau­se aus über un­se­re um­fas­sen­den Leis­tun­gen und die Schwer­punk­te un­se­rer Ar­beit – die TCM, Na­tur­heil­mit­tel und die On­ko­lo­gie. Na­tür­lich fin­den Sie hier auch De­tails zu un­se­ren ak­tu­el­len Ak­tio­nen und An­ge­bo­ten und sind so­mit im­mer bes­tens in­for­miert. Be­stel­len Sie sich on­line un­se­re Kun­den­kar­te und ge­nie­ßen Sie die da­mit ver­bun­de­nen Vor­tei­le.

 

Über un­se­re Not­dienst­ab­fra­ge kön­nen Sie zu­dem schnell und ein­fach her­aus­fin­den wel­che Apo­the­ke in Ih­rer nä­he­ren Um­ge­bung ge­ra­de ge­öff­net hat. Ge­nau das Rich­ti­ge, wenn man mal drin­gend Hil­fe braucht.

 

Wenn Sie Fra­gen ha­ben kön­nen Sie uns na­tür­lich auch ger­ne per­sön­lich kon­tak­tie­ren.


Wir hel­fen Ih­nen ger­ne wei­ter.

Was kön­nen wir für Sie tun?

 

Schwer­punk­te un­se­rer Ar­beit sind ne­ben ei­ner gu­ten me­di­zi­ni­schen Ver­sor­gung und ei­ner um­fas­sen­den Ge­sund­heits­be­ra­tung die tra­di­tio­nel­le chi­ne­si­sche Me­di­zin (TCM) sowie die Na­tur­heil­mit­tel: 
 

TCM

Die tra­di­tio­nel­le chi­ne­si­sche Me­di­zin stellt nicht nur ei­ne Al­ter­na­ti­ve, son­dern auch ei­ne sinn­vol­le Er­gän­zung un­se­rer west­li­chen The­ra­pi­en dar.

Na­tur­heil­kunde

Na­tur­heil­kun­de und Ho­möo­pa­thie kön­nen Er­gän­zun­gen und Al­ter­na­ti­ven zur klas­si­schen Schul­me­di­zin dar­stel­len. Wir be­ra­ten Sie um­fas­send und kom­pe­tent.

Unser aktueller Angebotsflyer

 

In unserem Angebotsflyer möchten wir Ihnen nicht nur gute Konditionen und attraktive Angebote präsentieren. Sie finden auch aktuelle Informationen aus der Apotheke zu unseren Services oder Generelles zur Gesundheit. Lesen lohnt sich also. 

Un­se­re ak­tu­el­len In­for­ma­tio­nen

 

 

50 Jahre Godo-Apotheke

– feiern Sie mit uns!

Ein halbes Jahrhundert im Dienste Ihrer Gesundheit: Darauf würden wir gern mit Ihnen anstoßen! 

 

Kommen Sie am 8. Juli 2024 zwischen 10 und 16 Uhr auf ein Glas Sekt vorbei.

Außerdem erhalten Sie in unserer 
Jubiläumswoche vom 8. bis 13. Juli 2024 20 % Rabatt auf alles, was in die Tüte passt.*

 

Wir freuen uns auf Sie!

 

*Die Tüte erhalten Sie von uns. Ausgenommen sind verschreibungspflichtige Artikel. Rabatt gilt auf max. 3 Stück des gleichen Artikels.

Wir suchen neues Team-Mitglied!

Wir suchen ab sofort wieder einen PhiP oder eine(n) PTA-Praktikant(in)

Neu: E-Rezept einlösen mittels Versichertenkarte

Neben der Einlösung per App und Ausdruck können Sie Ihre E-Rezepte bei uns ab sofort auch mit Ihrer elektronischen Gesundheitskarte (eGK) einlösen. Geben Sie uns dafür einfach bei Ihrem Besuch in unserer Apotheke Ihre eGK – wir rufen dann über unser Kartenterminal alle Ihre offenen E-Rezepte ab und händigen Ihnen Ihre Medikamente aus.

 

Wichtig zu wissen in puncto Datensicherheit: Ihre Rezepte sind nicht auf Ihrer eGK gespeichert, sondern auf einem sicheren Server. Ihre Daten können also nicht in falsche Hände gelangen, sollten Sie Ihre Karte verlieren. Die Karte dient lediglich als eine Art „Schlüssel“, um die erforderlichen Informationen zu Ihrer Verordnung abzurufen.

 

Noch Fragen? Dann empfehlen wir Ihnen dieses Erklärvideo. Und natürlich beantworten wir Ihre Fragen sehr gern auch persönlich – kommen Sie einfach vorbei.

Erleichterte Abläufe bei Dauermedikation: Das Wiederholungsrezept

Wer dauerhaft Medikamente nimmt, musste bei seinem behandelnden Arzt bislang regelmäßig ein Folgerezept abholen. Seit dem 1. April 2023 geht das einfacher: Nun kann Ihr Arzt Ihnen im Rahmen des E-Rezepts ein sogenanntes Wiederholungsrezept ausstellen. Diese Mehrfachverordnung kann bis zu vier E-Rezepte beinhalten, deren Einlösezeiträume Ihr Arzt einzeln festlegt. Die maximale Rezeptgültigkeit beträgt (anders als bei einfachen E-Rezepten) 365 Tage ab dem Ausstellungsdatum der Verordnung.

 

Fragen dazu? Sprechen Sie uns einfach an, wir beraten Sie gern.

Ein echter Vorteil für Sie: Ihr Rezept wird digital!

Schon vom E-Rezept gehört? Ist wie Raider und Twix, für die, die sich noch erinnern. Mit der Umstellung der Rezepte auf eine digitale Basis ändert sich für Sie als Patienten erst einmal kaum etwas. Im einfachsten Falle erhalten Sie auch beim E-Rezept ein Stück Papier. Im bequemsten Falle senden Sie uns Ihr Rezept digital in die Apotheke und wir liefern Ihnen Ihre Medikation noch am selben Tag nach Hause.

Ge­sund­heits­the­men


Die For­schung schrei­tet im­mer wei­ter vor­an. Ge­ra­de in Sa­chen Ge­sund­heit tut sich viel. Wir ha­ben auf un­se­rer In­ter­net­sei­te ein Ma­ga­zin in­te­griert, in dem wir in­ter­es­san­te Bei­trä­ge und Ar­ti­kel ver­öf­fent­li­chen.

Gehirn im Griff

Wenn alles zu viel wird: Liegt's am Zeigarnik-Effekt?

Ich muss noch ... Wirbeln durch Ihren Kopf auch jede Menge offene To-Dos? Dann versuchen wir meist, alles gleichzeitig zu machen. Warum das nicht gut ist - und Tricks, wie man sich befreien kann.
mehr anzeigen...

Notfall

Was bei einem Hitzschlag passiert - und wie Sie helfen

Sommerhitze, körperliche Anstrengung, zu wenig getrunken: Diese Kombination kann im schlimmsten Falle zu einem Hitzschlag führen. Was Warnzeichen sind und wie Erste Hilfe aussieht.
mehr anzeigen...

Rückenmarksschäden

Verletzungsgefahr: So enden Kopfsprünge nicht böse

Ein kurzes Gefühl von Schwerelosigkeit, dann ein «Platsch!» ins erfrischende Nass: Ein Sprung in den See ist für einige das pure Sommergefühl. Doch bei Kopfsprüngen ist Vorsicht angesagt.
mehr anzeigen...